Vorstandswahlen

//Vorstandswahlen

Vorstandswahlen

Pressemitteilung – Werdau, am 3.Juli 2020

Neuer Vorstand gewählt: FREIE WÄHLER SACHSEN e.V.

Die Landesversammlung des FREIE WÄHLER SACHSEN e.V. hat seinen Vorstand neu gewählt.
Alter und neuer Vorsitzender bleibt Bernd Gerber, Oberbürgermeister a.D. Werdau.
Neben Marco Beer (Erzgebirge), der ebenfalls wieder zum Stellvertretenden Vorsitzenden gewählt wurde, ergänzen Dr. Brit Reimann-Bernhardt (Meißen) und Thomas Weidinger (Leipzig) den neuen Vorstand.
Gerber: „Wir sind dankbar über das uns geschenkte Vertrauen der Kreis- und Ortsverbände. Mein vorrangiges Ziel für die nächste Zeit ist es, die Vereinsarbeit vor Ort zu stärken, dafür neue Verbündete zu gewinnen und eine Politik zu gestalten, die am Gemeinwohl und am Bürgerinteresse orientiert ist. Denn wir sind die Basis der FREIEN WÄHLER in Sachsen“.
Weidinger: „Meine Aufgabe wird vorrangig darin bestehen, unter Einbeziehung der ländlichen Strukturen den Mittelstand, der auch in Sachsen das Rückgrat der Wirtschaft bildet, zu stärken und die Rahmenbedingungen insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen, Freiberufler und Selbstständige zu verbessern. Dabei werden wir eng mit den Interessenvertretern und Unternehmerverbänden zusammenarbeiten.“
Dr. Reimann-Bernhardt: „Vertrauen beruht auf Gegenseitigkeit. Deshalb möchte ich die Kontakte zu den gewählten Vertreterinnen und Vertretern in Kommunen und Landkreisen pflegen und ausbauen. Die Ziele und Interessen sind sehr vielfältig und das gilt es zu bewahren. Denn hier an der Basis liegen unsere Stärke und Kompetenzen.“
Bei den FREIEN WÄHLERN SACHSEN e.V. gibt es kein Programm von oben nach unten. Uns verbinden Grundpositionen wie solide Kommunalfinanzen, sichere Städte und Gemeinden, Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung und Bürgernähe.

Adresse: Bernd Gerber, Vorsitzender des Landesverbandes FREIE WÄHLER Sachsen e.V. 08412 Werdau, Obere Tannenstraße 29; 03761887651
landesvorsitzender@freie-waehler-sachsen.de

2020-07-03T11:46:27+00:00 3. Juli, 2020|